Wissenswertes von A bis Z

Auf dieser Seite erfahren Sie alles über den organisatorischen Ablauf der Evangelischen Kindertagesstätte "Sonnenhügel". Helfen Sie mit, diesen gemeinsam mit uns so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Wir nehmen uns gerne Zeit und informieren Sie über alles Wissenswerte. Terminanfragen können Sie telefonisch oder über das Kontaktformular stellen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Telefon

+49 9292 6232

Was passiert im Krankheitsfall?

Gerade Kleinkinder erkranken häufig. Damit sie schnellstmöglich wieder gesund werden und andere Kinder nicht anstecken, sollten kranke Kinder zu Hause bleiben. Erst wenn sie einen Tag fieberfrei sind, dürfen sie wieder in die Kindertagesstätte; bei ansteckenden Kinderkrankheiten ist zudem ein vom Arzt ausgestelltes Attest über die Ansteckungsfreiheit des Kindes vorzulegen.

Geburtstag

Wir feiern jeden Geburtstag, auch wenn er auf ein Wochenende oder in die Schließzeiten fällt. Die Eltern entscheiden mit dem Kind, was sie zum Essen mitbringen möchten. Zwecks näherer Details sprechen Sie mit den Erzieherinnen.

Nachmittagsangebote

Auch an den Nachmittagen ist bei uns einiges los. Während der Vormittag den Bildungs- und Erziehungsplan umsetzt, finden am Nachmittag besondere Aktionen statt, die den Vormittag noch vertiefen.

 

Am Montag sind im Wechsel alle kleinen und großen Forscher im "Haus der kleinen Forscher" willkommen. Hier wird gemeinsam experimentiert und geforscht und verschiedenen Dingen auf den Grund gegangen.

In der anderen Woche stehen Kreativangebote oder Naturerkundungen auf dem Programm. So finden  Ausflüge oder besondere Kreativtechniken statt. Also ein Nachmittag für alle die Natur und Kunst lieben.

Am Dienstag begeben sich die Vorschulkinder ins Zahlenland. Hier findet ein mathematisches Bildungsprogramm für die älteren Kinder statt. Vorraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme. Einsteigen innerhalb eines Jahres ist leider nicht möglich, da die Stunden aufeinander aufbauen.

Am Mittwoch starten wir mit "Erlebnispädagogik" für alle Kinder ab 3 Jahren. Gemeinsam werden spielerisch Aufgaben gelöst, die Köpfchen und Kraft verlangen.

Am  Donnerstag finden Angebote rund um Buchstaben in der Schreibwerkstatt ihren Platz. Mitmachen können alle Kinder ab 3 Jahren.

Zusätzlich gibt es 14tägig die Safty Kids für Kinder ab 5 Jahren.