Wir sind da - für Ihr Kind und für Sie

Im Fokus unserer Arbeit steht vor allem eines: Ihr Kind und seine individuelle Förderung. Damit wir seine Entwicklung bestmöglich unterstützen können, arbeiten bei uns Mitarbeiterinnen mit unterschiedlicher pädagogischer Ausbildung. Sie alle nehmen regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil und bringen auf diese Art und Weise immer wieder neue Ideen und Anregungen in die alltägliche Arbeit ein  -  Ideen, die auch Ihrem Kind zugute kommen!

 

Lernen Sie unsere Mitarbeiterinnen näher kennen.

 

Manuela Lenz

Erzieherin, Kindertagesstättenleitung

Kooperationspartner für Kindergarten und Grundschule

Praxisanleitung für Praktikanten

Beschäftigt seit April 2009

Berufsjahre 30 (mit Elternzeit), Erfahrung in der Hortarbeit, Ausbildung als Krippenerzieherin (Kinder von 0-3 Jahren)

Fortbildungen:

Sachbearbeiterin für Büro und Verwaltung

Erste Hilfe am Kind (alle 2 Jahre), Ersthelferausbildung (2011), verschiedene Fachtagungen, Religiöse Erziehung nach Kett (mit Franz Kett), musikalische Fortbildung mit Uwe Lall, Verhaltensauffällige Kinder im Kindergarten, Sprachförderung im Kindergarten, Verkehrswacht, Eltern- und Öffentlichkeitsarbeit, Bewegungserziehung, Zahlenland nach Prof. Preiß, Qualitätsmangament in Kindertageseinrichtungen, "Haus der kleinen Forscher", Winkita Verwaltungsprogramm, Sprachberatung des bayerischen KITA-Verbandes, Arbeitsorganisation, Arbeit mit dem Portfolio, Fachtagungen mit KOKI,

2012 Weiterbildung für die Arbeit mit Kindern von 0-3 Jahren - Fachpädagogin für die Arbeit mit Kindern von 0-3 Jahren, Singen mit "Felix" Seminar

 

Schwerpunkt

Hausaufgabenbetreuung

Zahlenland

Vorschularbeit

Kindergartengruppe/ Schulkinder - Gänseblümchen

Tanja Hager

Erzieherin

seit September 2012 in der Einrichtung beschäftigt,

13 Jahre Berufserfahrung in der Krippen- und Kindergartenarbeit

 

 

 

Fortbildungen:

Qualität von Sprachförderung in Kindertageseinrichtungen, Frühe Förderung von Kindern, Frühe Sprachförderung nach Dr. Zvi Penner, Entdeckungen im Entenland nach Prof. Preiß, Sprachförderung U3 nach Dr. Zvi Penner, Rechenschwäche/ Dyskalkulie, Sprachanlässe im Alltag in den Bildungsbereichen Bewegung und Naturwissenschaften, Mathematik im Alltag entdecken, Erste Hilfe am Kind (alle 2 Jahre), Winkita Verwaltungsprogramm, Kinderliederseminar mit Uwe Lal

2014 Fachpädagogin für die Arbeit mit Kindern von 0-3 Jahren

 

Schwerpunkt

Sprachföderung

Hausaufgabenbetreuung

Kindergartengruppe - Gänseblümchen

Raphaela Rank

Kinderpflegerin

seit Januar 2016 in der Einrichtung beschäftigt

 

 

 

 

 

 

Fortbildungen:

Erste Hilfe am Kleinkind (alle 2 Jahre), Tanz, Erlebnispädagogik, Montessoripädagogik, Traumapädagogik

 

Schwerpunkt

Erlebnispädagogik

Erlebnisturnen/ Tanz

Kreativangebote

Kindergartengruppe - Gänseblümchen

 

Cornelia Neidhardt

Erzieherin, stellvert. Kindertagesstättenleitung

seit März 1989 in der Einrichtung beschäftigt,

27 Jahre Berufserfahrung (mit Elternzeit)

Erfahrung in der Hortarbeit

Kooperation Kindergarten - Grundschule

 

 

 

Fortbildungen:

Bewegungserziehung, Erlebnisturnen und Tanz, Sprachförderung, Musikalische Erziehung mit Martin Rumprecht und Gerd Müller, Religiöse Erziehung ("Perlen des Glaubens"), Sinneserfahrung für die Jüngsten nach Montessori, Verkehrswacht, Erste Hilfe am Kind (alle 2 Jahre), Gesprächsführung mit Eltern, Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern (ADS und MSH), Ernährung von Kindern, Sprachberatung des bayerischen KITA-Verbandes, Fachtagungen, Singen mit "Felix" Seminar

2013 Fachpädagogin für die Arbeit mit Kindern von 0 - 3 Jahren

 

Schwerpunkt

Haus der kleinen Forscher/ Naturerkundungen

Religiöse und soziale Erziehung

Kindergartengruppe - Löwenzahn

Ute Künzel

Kinderpflegerin

seit Januar 1990 in der Einrichtung beschäftigt,

25 Berufsjahre

Sicherheitsbeauftragte

 

 

 

 

Fortbildungen:

Erste Hilfe am Kind (alle 2 Jahre), Verkehrswacht, Religiöse Erziehung ("Perlen des Glaubens"), Singen mit "Felix" Seminar, verhaltensauffällige Kinder, Fachtagungen, Tanz mit Kindern mit Martin Rumprecht, Sprachberatung des bayerischen KITA-Verbandes, Grundkurs und erweiterter Kurs für Sicherheitsbeauftragte in Kindereinrichtungen

2013 Fachpädagogin für die Arbeit mit Kindern von 0 - 3 Jahren

 

Schwerpunkt

Schreibwerkstatt

Kreativangebote

Mittagessen im Kindergarten

Kindergartengruppe - Löwenzahn

Celina Schmitt

Vorpraktikantin 1. Jahr

Fachakademie für Sozialpädagogik Hof

seit September 2017 in der Einrichtung

 

 

 

Kindergartengruppe - Löwenzahn

Katja Kuchenreuther

Erzieherin, stellvertr. Kindertagesstättenleitung

seit September 2015 in der Einrichtung beschäftigt

 

 

 

 

 

 

 

Fortbildungen:

Erste Hilfe am Kleinkind (April 15), "Was unsere Kinder unruhig macht" (März 15), "Sprich mit mir, spiel mit mir" - Sprachförderung für Kinder U3 (Oktober 14), Mobbing im Kindergarten (März 14), Kinderlieder und Kindermusical mit Uwe Lal,

Musikalische Projekte in Kitas (April 14), Entspannungspädagogin für Kinder und Jugendliche (Dezember 15)

 

Schwerpunkt

Kreativ und Musikalisch

Krippengruppe - Pusteblume

Angela Jungkunz

Kinderpflegerin

seit September 1984 in der Einrichtung beschäftigt,

30 Jahre Berufserfahrung (mit Elternzeit)

 

 

 

 

Fortbildungen:

Erste Hilfe am Kind (alle 2 Jahre), Bewegungserziehung, Erlebnisturnen, Entdeckungen im Zahlenland nach Prof. Preiß, Verkehrswacht, Musikalische Erziehung, Qualitätsmanagement und Zusammenarbeit mit Eltern, Montessoriepädagogik, Krippenarbeitskreis, Fachtagungen, Sprachberatung des bayerischen KITA-Verbandes, Haus der kleinen Forscher, Sinneserfahrung für die Jüngsten nach Montessori, Kinderliederseminar mit Uwe Lal

2012 Fachpädagogin für die Arbeit mit Kindern von 0-3 Jahren

 

Schwerpunkt

Entdeckungen im Zahlenland nach Prof. Preiß

Bewegungserziehung im Kindergarten

Haus der Kleinen Forscher

Krippengruppe - Pusteblume

Anja Hoffmann

Kinderpflegerin

seit Oktober 2013 in der Einrichtung beschäftigt.

3 Jahre Berufserfahrung

 

 

 

 

Fortbildungen:

1. Hilfe am Kind (alle 2 Jahre), religöse Erziehung "Mit den Kindern auf dem Weg nach Jerusalem" (Siegfried Macht) in Liedern, Tänzen und Spielen, neue Förderrichtlinien und kozeptionell Entwicklung für die verlängerte Mittagsbetreuung, ADHS- wie geh ich damit um?, Förderung der Bewegung, Grundlagen des Lernens praktisch angewandt, Kooperation mit Eltern und Lehrern, Umgang mit Problemschülern

2014 Fachpädagogin für die Arbeit mit Kindern von 0-3 Jahren

2015 Entspannungspädagogin für Kinder und Jugendliche

 

Schwerpunkt

religöse und soziale Erziehung bei Kleinkindern

Krippengruppe - Pusteblume