Auf Anordnung des bayerischen Staatsministeriums bleibt unsere Einrichtung ab Montag, 16. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen.

 

Verlängerung bis 14. Juni 2020

 

Änderung per 27. April 2020:

Notbetreuung auch für Kinder, wo nur ein Elternteil in systemrelevanten Berufen arbeitet und Alleinerziehende.

Ab 25. Mai dürfen alle Vorschulkinder und ihre Geschwister unsere Einrichtung wieder besuchen.

Sie benötigen eine aktuelle Bescheinigung über Ihre Arbeitszeiten.

Notbetreuung findet nur während Ihrer Arbeitszeit statt, nicht nach Buchungszeiten. Eltern (Vorschulkinder), die nicht arbeiten, können ihre Kinder von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr bringen.

Mittagessen kann zum Preis von 2,50 € bestellt werden. Danke.

Die bereits bekannten Vorrausetzungen bleiben witerhin in Kraft.

(siehe unten)

Aktuelle Informationen findet Sie auch immer unter:

www.stmas.bayern.de

Hier finden Sie auch die aktuellen Formulare, für die Notbetreuung.

 

Eine Notbetreuung für Kinder, die zu dieser Gruppe gehören, steht zur Verfügung.Systemrelevante Berufe sind: ( Pflegekräfte, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Telekkommunikation, Energie-und Wasserversorgung, Nahverkehr und Müllabfuhr). Eine aktuelle Liste finden Sie ebenfalls auf der Seite des Staatsministeriums.

Die Kinder dürfen außerdem keine Krankheitssymptome aufweisen, nicht in Kontakt mit infizierten Personen stehen und sich nicht in Quarantäne befinden.

Sollten Sie zu diesem Kreis gehören, kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail (kiga.leupoldsgruen@web.de). Wir setzen uns mit Ihnen so schnell wie möglich in Verbindung.

Aus organisatorischen Gründen bitte unbedingt vorab anmelden. (mindestens einen Tag vorher bis 12.00 Uhr, an Werktagen) 

Hier ist ein interessanter Link "Corona für Kinder erklärt".

www.aetas-kinderstiftung.